Informationsabend: Neue Werte für unsere Wirtschaft und Kommunen
Wann:
24. Juni 2021 um 19:30 – 21:00
2021-06-24T19:30:00+02:00
2021-06-24T21:00:00+02:00
Wo:
Wandel-Werkstatt
Friedrichstraße 15
32756 Detmold
Kontakt:
Hubert Weismantel

– die Gemeinwohlökonomie (GWÖ)

Die weltweiten Diskussionen, Konferenzen, Tagungen zum umfassenden Thema Nachhaltigkeit haben eine Hauptursache: wir haben in den letzten 40 Jahren immer mehr akzeptiert, dass wirtschaftlich tätige Unternehmen – also „die Wirtschaft“- in der Mehrzahl nur noch einem Ziel folgt: Gewinne sind zu maximieren. Die sich daraus ergebenden ökologischen und sozialen Kosten werden der Allgemeinheit oder zukünftigen Generationen aufgebürdet. Da diese Art des Wirtschaftens nicht ohne Folgen bleibt und regelmäßig zu Krisen führt (in 2008/2009 Finanzkrise, aktuell und seit Jahren Klimakrise, Artenschwund usw.) haben sich vor gut 10 Jahren verantwortungsbewusste Unternehmer/Innen aus Österreich, Südtirol, Bayern zusammengefunden und ein neues, praktikables Gegenmodel entwickelt. Sie nannten und nennen es Gemeinwohlökonomie, die sich seither auf verschiedenen Ebenen und weltweit ausbreitet. Mit der Veranstaltung am 24.6.21, ab 19.30 Uhr „Neue Werte für unsere Wirtschaft und Kommunen Die Gemeinwohlökonomie“ starten wir eine weitere Diskussionsgruppe von Lippe im Wandel. Wir werden uns mit dem theoretischen Background, den praktischen (auch regionalen) Beispielen, den noch offenen Fragen, den Strukturen usw. der Gemeinwohlökonomiebewegung auseinandersetzen.

Wir hoffen, dass es Ende des Monats möglich sein wird, diese Veranstaltung als Präsenzveranstaltung in der Wandel-Werkstatt zu starten. Für weitere Treffen werden wir uns dann verständigen. Fragen, Anmeldungen und Anregungen gerne an: h.weismantel(ät)lippeimwandel.de

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir unter anderem diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

27. Mai 2021