Calendar
Aug
13
Sa
ABGESAGT – Gartenarbeit vereinfachen mit dem phänologischen Kalender @ Naturfreundehaus Horn-Bad Meinberg
Aug 13 um 10:00 – 11:00

+++ Hinweis: Diese Veranstaltung ist leider abgesagt +++

Sie haben ein grünes Fleckchen Erde und möchten es näher kennenlernen? Sie möchten mehr über ökologische Ansätze für die Pflege Ihres Gartens erfahren? Dann sind Sie hier richtig: In den Vorträgen lernen Sie den phänologischen Kalender und dessen Bedeutung für Ihren Garten kennen: Welchen Einfluss haben Witterung und Klima? Welche Zeigerpflanzen gibt es? Im Hauptteil zeige ich Ihnen, warum es sinnvoll ist, Gartenarbeit nach den 10 Jahreszeiten zu organisieren. Dadurch können Sie Zeit sparen und sich die Arbeit zu erleichtern. Zusätzlich vermittle ich Ihnen Spezialwissen für Ihren Zier- oder Nutzgarten. Abschließend möchte ich Ihnen das Konzept “Permakultur” nahebringen. Dabei lernen Sie, wie Sie mit Ihren Kräften und Möglichkeiten einen funktionierenden und praktischen ökologischen Kreislauf in Ihrem Garten umsetzen können. Alle Vorträge können einzeln, aber auch als Teil der Reihe besucht werden.

mit Kerstin Sale, Anmeldung: info(ät)lippeimwandel.de oder bei der VHS Detmold

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

Lehmbau Familientag @ Hof der Solidarischen Landwirtschaft Dalborn
Aug 13 um 10:00 – 18:00

Workshops zum Thema Lehmbau für Groß und Klein.

Für die Kleineren: Auf der Spielwiese ist eine Lehmhütte im Entstehen. Mit Füßen, Händen, Lehm, Sand und Stroh erstellen wir schön matschigen Lehm, mit dem wir die Hütte bauen.

Für die Größeren: In der Abholung der SoLaWi Dalborn (Solidarische Landwirtschaft Dalborn) gibt es aus Strohballen gebaute Wände. Diese sind nur grob verputzt worden. Wir machen hier einen Workshop, wie man dort die Oberfläche mit einer Endschicht kreativ und lebendig gestalten kann.

Dazu gibt es Infos über Lehm: Kühl im Sommer, Warm im Winter. Der Baustoff Lehm reguliert Wärme und Feuchtigkeit. Er atmet. Wir sprechen drüber, wie Lehm mit seinen positiven Eigenschaften als Baustoff verwendet werden kann.

Die Workshops sind eine Kooperation zwischen Ackerbildung e.V. und Lippe im Wandel e.V. Kosten: Erwachsene 20€, Kinder 5€, ein individueller Beitrag ist möglich. Anmeldungen bitte an: info(ät)lippeimwandel.de

Programm:

10.30: Ankommen / Vorstellungsrunde

11.00: Aufteilung in zwei Gruppen, praktisches Arbeiten an der Lehmhütte und das Gestalten der Strohballenwände in der SoLaWi-Abholung.

13.00: Essen (Mitbringbuffet)

14.00: Mittagspause, Infos über Lehm.

15.00: Aufteilung in zwei Gruppen, praktisches Arbeiten an der Lehmhütte und das Gestalten der Strohballenwände in der SoLaWi-Abholung.

17.00: Abschlussrunde und gemütlicher Ausklang am Lagerfeuer

 

Leitung der Workshops/Wer wir sind:

“Ich, Sjoerd, komme aus den Niederlanden. In den Niederlanden habe ich den Lehmbau kennengelernt. Als gelernter Elektrotechniker und Softwareentwickler habe ich den Lehmbau entdeckt, während ich für eine Nachhaltigkeitsinitiative Vorträge und Filmabende organisiert habe. Ein Filmabend behandelte das Bauen mit Erde, und wie überall auf dieser Welt mit Erde gebaut worden ist. Dieser Film hat mich so beeindruckt, dass ich selbst ein Unternehmen für Lehmbau gründete. Mittlerweile habe ich über zehn Jahre in Holland und Deutschland Häuser von innen mit Lehm verputzt. Mehr Informationen: www.naturallifebuilding.de

“Ich, Telsche, habe meine Begeisterung für den Lehmbau während eines Auslandsjahres (2004-05) in Thailand beim WWOFFen (Willing Working On Organig Farms) gewonnen – dort lernte ich, aus dem Lehm hinterm Haus mit Wasser, Reisspelzen und den eigenen Füßen mithilfe einfacher Holzgestelle Lehmsteine zu erstellen, aus denen ganze Häuser gebaut werden. Seither habe ich neben meinem Studium für Landschaftsökologie und Naturschutz in Greifswald an einer Reihe von Lehmbauworkshops teilgenommen. Nachdem ich 2019 Sjoerd Takken kennenlernte habe ich an einem Lehrgang zum Lehmputz an der Europäischen Bildungsstätte für Lehmbau in Wangelin teilgenommen und ein eigenes Unternehmen angemeldet, mit dem ich seit 2020 im Lehmputz tätig bin. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen begann für mich noch zu Schulzeiten mit der JugendgruppenleiterCard, mit der ich auf Musikfreizeiten teamte. 2008-09 absolvierte ich die einjährige Ausbildung als Wildnisspädagogin bei Wildniswissen (www.wildniswissen.de) in Zusammenarbeit mit der VHS. Dieses Wissen habe ich neben verschiedenen Wildkräuterworkshops auf einer Bundjugend Ferienfreizeit im Sommer 2020 angewandt. Von 2012-2019 habe ich mit dem Bildungsträger verquer (www.bildung-verquer.de) viele Projekttage und -wochen wie auch einige Weiterbildungen für Multiplikatoren zu Themen der Nord-Süd-Gerechtigkeit geplant und durchgeführt, u.a. zu den Themen EssenMachtHunger, virtuelles Wasser, Menschrenrechte und Fairer Handel. Mit den hier vorgestellten Angeboten verbinde ich meine Begeisterung für den Lehm als regionalen, kreativen Baustoff mit meiner Erfahrung im Umgang mit Kindergruppen.”

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir unter anderem diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

 

Repair Café Lemgo @ AWO Kastanienhaus
Aug 13 um 14:00 – 18:00

++ Bitte die aktuellen Corona-Hinweise auf der Website vom Repair Cafe Lemgo prüfen ++

Im RepairCafé Lemgo kannst du deine kaputten Sachen reparieren und dich danach mit Kaffee und Kuchen belohnen.

Dich erwartet ein hilfsbereites Team, was dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Repariert werden allerhand elektronische Geräte aber auch Fahrräder, Möbel oder Kleidungstücke. Alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, bekommt bei uns eine zweite Chance!

Fast jeden Samstag ist das RepairCafé geöffnet. Für die aktuellen Öffnungstage, bitte auf der Webseite nachschauen: www.lemgorepaircafe.de

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

Aug
20
Sa
Repair Café Detmold @ AWO Begegnungszentrum Detmold
Aug 20 um 14:00 – 17:00

Reparieren statt Wegwerfen heißt es beim Repair Café jeden dritten Samstag im Monat von 14 bis 17 Uhr. Anstatt defekte Sachen wegzuwerfen kann man hier mit fachkundigen Menschen gemeinsam reparieren oder dabei zuschauen. Die Wartezeit lässt sich bei Kaffee und Kuchen entspannt überbrücken. Mit weiteren Reparateuren können nun auch Computer, Smartphone und co. bearbeitet werden. Das Repair Café findet im AWO Begegnungszentrum in der Elisabethstr. 45-47 statt.

Zur Zeit suchen wir noch fleißige Handwerker*innen und eine Person für den Empfang. Bei Interesse bitte melden bei repaircafe@lippeimwandel.de

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

 

Repair Café Lemgo @ AWO Kastanienhaus
Aug 20 um 14:00 – 18:00

++ Bitte die aktuellen Corona-Hinweise auf der Website vom Repair Cafe Lemgo prüfen ++

Im RepairCafé Lemgo kannst du deine kaputten Sachen reparieren und dich danach mit Kaffee und Kuchen belohnen.

Dich erwartet ein hilfsbereites Team, was dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Repariert werden allerhand elektronische Geräte aber auch Fahrräder, Möbel oder Kleidungstücke. Alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, bekommt bei uns eine zweite Chance!

Fast jeden Samstag ist das RepairCafé geöffnet. Für die aktuellen Öffnungstage, bitte auf der Webseite nachschauen: www.lemgorepaircafe.de

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

Aug
27
Sa
Repair Café Lemgo @ AWO Kastanienhaus
Aug 27 um 14:00 – 18:00

++ Bitte die aktuellen Corona-Hinweise auf der Website vom Repair Cafe Lemgo prüfen ++

Im RepairCafé Lemgo kannst du deine kaputten Sachen reparieren und dich danach mit Kaffee und Kuchen belohnen.

Dich erwartet ein hilfsbereites Team, was dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Repariert werden allerhand elektronische Geräte aber auch Fahrräder, Möbel oder Kleidungstücke. Alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, bekommt bei uns eine zweite Chance!

Fast jeden Samstag ist das RepairCafé geöffnet. Für die aktuellen Öffnungstage, bitte auf der Webseite nachschauen: www.lemgorepaircafe.de

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

Sep
3
Sa
Repair Café Lemgo @ AWO Kastanienhaus
Sep 3 um 14:00 – 18:00

++ Bitte die aktuellen Corona-Hinweise auf der Website vom Repair Cafe Lemgo prüfen ++

Im RepairCafé Lemgo kannst du deine kaputten Sachen reparieren und dich danach mit Kaffee und Kuchen belohnen.

Dich erwartet ein hilfsbereites Team, was dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Repariert werden allerhand elektronische Geräte aber auch Fahrräder, Möbel oder Kleidungstücke. Alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, bekommt bei uns eine zweite Chance!

Fast jeden Samstag ist das RepairCafé geöffnet. Für die aktuellen Öffnungstage, bitte auf der Webseite nachschauen: www.lemgorepaircafe.de

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

Sep
10
Sa
ABGESAGT – Gartenarbeit vereinfachen mit dem phänologischen Kalender @ Naturfreundehaus Horn-Bad Meinberg
Sep 10 um 10:00 – 11:00

+++ Hinweis: Diese Veranstaltung ist leider abgesagt +++

Sie haben ein grünes Fleckchen Erde und möchten es näher kennenlernen? Sie möchten mehr über ökologische Ansätze für die Pflege Ihres Gartens erfahren? Dann sind Sie hier richtig: In den Vorträgen lernen Sie den phänologischen Kalender und dessen Bedeutung für Ihren Garten kennen: Welchen Einfluss haben Witterung und Klima? Welche Zeigerpflanzen gibt es? Im Hauptteil zeige ich Ihnen, warum es sinnvoll ist, Gartenarbeit nach den 10 Jahreszeiten zu organisieren. Dadurch können Sie Zeit sparen und sich die Arbeit zu erleichtern. Zusätzlich vermittle ich Ihnen Spezialwissen für Ihren Zier- oder Nutzgarten. Abschließend möchte ich Ihnen das Konzept “Permakultur” nahebringen. Dabei lernen Sie, wie Sie mit Ihren Kräften und Möglichkeiten einen funktionierenden und praktischen ökologischen Kreislauf in Ihrem Garten umsetzen können. Alle Vorträge können einzeln, aber auch als Teil der Reihe besucht werden.

mit Kerstin Sale, Anmeldung: info(ät)lippeimwandel.de oder bei der VHS Detmold

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

Repair Café Lemgo @ AWO Kastanienhaus
Sep 10 um 14:00 – 18:00

++ Bitte die aktuellen Corona-Hinweise auf der Website vom Repair Cafe Lemgo prüfen ++

Im RepairCafé Lemgo kannst du deine kaputten Sachen reparieren und dich danach mit Kaffee und Kuchen belohnen.

Dich erwartet ein hilfsbereites Team, was dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Repariert werden allerhand elektronische Geräte aber auch Fahrräder, Möbel oder Kleidungstücke. Alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, bekommt bei uns eine zweite Chance!

Fast jeden Samstag ist das RepairCafé geöffnet. Für die aktuellen Öffnungstage, bitte auf der Webseite nachschauen: www.lemgorepaircafe.de

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):

Sep
17
Sa
Repair Café Detmold @ AWO Begegnungszentrum Detmold
Sep 17 um 14:00 – 17:00

Reparieren statt Wegwerfen heißt es beim Repair Café jeden dritten Samstag im Monat von 14 bis 17 Uhr. Anstatt defekte Sachen wegzuwerfen kann man hier mit fachkundigen Menschen gemeinsam reparieren oder dabei zuschauen. Die Wartezeit lässt sich bei Kaffee und Kuchen entspannt überbrücken. Mit weiteren Reparateuren können nun auch Computer, Smartphone und co. bearbeitet werden. Das Repair Café findet im AWO Begegnungszentrum in der Elisabethstr. 45-47 statt.

Zur Zeit suchen wir noch fleißige Handwerker*innen und eine Person für den Empfang. Bei Interesse bitte melden bei repaircafe@lippeimwandel.de

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir diese globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs):