Veranstaltungen
Mai
23
Mi
Spielegruppe @ WANDEL-WERKSTATT
Mai 23 um 16:00 – 18:00

Spielegruppe

Freude am Spielen – Kartenspiele und mehr…

Die Freude am Spielen – nicht mehr, aber auch nicht weniger – und elementar wichtig – Interessierte sind herzlich willkommen.

Kontakt: h.hollensteiner@lippeimwandel.de

Mai
24
Do
GWÖ – Gemeinwohlökonomie @ WANDEL-WERKSTATT
Mai 24 um 19:30 – 21:30

Infoveranstaltung: GWÖ – Gemeinwohlökonomie

Ein nachhaltiges Leben setzt eine nachhaltige Ökonomie voraus. Soziale und ökologische Nachhaltigkeit kosten jedoch Geld und kommen deswegen in unserem derzeitigen Wirtschaftssystem viel zu kurz. Und auch wir Menschen nutzen unsere individuellen Möglichkeiten für einen Wandel viel zu wenig.

Welche Möglichkeiten haben Unternehmer/innen, also die Wirtschaft? Ist ein Wertewandel in unserem Wirtschaftssystem möglich? Was wären die Kriterien, wer legt sie fest, wer achtet auf die Einhaltung?

Konzeptionell hat in den letzten Jahren die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung dazu Ideen und Vorschläge entwickelt.

Lippe im  WANDEL lädt herzlich ein zu einem Informationsabend mit ALBRECHT BINDER, Unternehmer aus Steinheim, der seinen Betrieb nach Kriterien der Gemeinwohl-Ökonomie führt.

 

Mai
26
Sa
Repair Café Lemgo @ AWO Kastanienhaus
Mai 26 um 14:00 – 18:00

Im RepairCafé Lemgo kannst du deine kaputten Sachen reparieren und dich danach mit Kaffee und Kuchen belohnen.

Dich erwartet ein hilfsbereites Team, was dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Repariert werden allerhand elektronische Geräte aber auch Fahrräder, Möbel oder Kleidungstücke. Alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, bekommt bei uns eine zweite Chance!

Fast jede Samstag ist das RepairCafé geöffnet. Für die aktuellste Öffnungstage, schauen Sie Bitte auf der Webseite: www.lemgorepaircafe.de

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Nachbarschaftsfest! @ WANDEL-WERKSTATT
Mai 26 um 16:00

Nachbarschaftsfest!

Der 25.5 ist der europäische Tag der Nachbarschaft.

Höchste Zeit also, nach der Eröffnung der WANDEL-WERKSTATT, alle Nachbarn aus dem Viertel einzuladen und gemeinsam ein Fest zu feiern.

Details werden noch bekanntgegeben.

Jeder bringt etwas zu essen oder zu trinken mit und die Tafel wird sich von ganz alleine decken…

Kontakt: h.hollensteiner@lippeimwandel.de

Mai
29
Di
Werkstattgespräche: Was ist Transition Town? @ WANDEL-WERKSTATT
Mai 29 um 19:30 – 21:30

Werkstattgespräche

Diesmal: “Was ist Transition Town?”

Worum geht es bei diesem neuen Format in der WANDEL-WERKSTATT? Die Werkstattgespräche geben einen Raum zum Austausch. Bestimmte Fragestellungen können mit ausreichend Zeit diskutiert werden.

Wer von uns denkt sich nicht manchmal: „Mit diesem Thema sollte ich mich eigentlich auch mal beschäftigen…“ – Oft fehlt die Zeit dazu oder man kann sich nicht motivieren, sich der Fachliteratur zuzuwenden – In unserem neuen Format Werkstattgespräche wollen wir uns solchen Themen zuwenden – bei Bedarf geben wir einen kleinen Input, z.B. in Form eines Youtube-Filmes und dann kann es losgehen – eingeladen sind alle, die an einem Wissenserwerb und Meinungsaustausch mit anderen interessiert sind, ohne den anderen von der eigenen Meinung überzeugen zu wollen.

Zum Einstieg und zum ersten Termin wird die Frage “Was ist Transition Town?” im Raum stehen und ausgiebig diskutiert…

 

Jun
2
Sa
Repair Café Lemgo @ AWO Kastanienhaus
Jun 2 um 14:00 – 18:00

Im RepairCafé Lemgo kannst du deine kaputten Sachen reparieren und dich danach mit Kaffee und Kuchen belohnen.

Dich erwartet ein hilfsbereites Team, was dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Repariert werden allerhand elektronische Geräte aber auch Fahrräder, Möbel oder Kleidungstücke. Alles, was zu schade zum Wegwerfen ist, bekommt bei uns eine zweite Chance!

Fast jede Samstag ist das RepairCafé geöffnet. Für die aktuellste Öffnungstage, schauen Sie Bitte auf der Webseite: www.lemgorepaircafe.de

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Jun
7
Do
Nachhaltige Nachbarschaft @ WANDEL-WERKSTATT
Jun 7 um 19:30 – 21:30

Nachhaltige Nachbarschaft

Das Projekt Nachhaltige Nachbarschaft – NaNa – bildet eine kleine Gruppe von Nachbarn und Freunden. Man trifft sich sieben mal alle 2-4 Wochen, um einfache, praktische Maßnahmen zur CO 2 Minderung zu Hause einzurichten, sich dem eigenen Wasserverbrauch zu widmen, sich über Lebensmittel und Ernährung, Konsum und Abfall und Verkehr auszutauschen und einen individuellen Aktionsplan aufzustellen. In der Gruppe kann sich ausgetauscht und unterstützt werden. Danach wird das Erreichte in der Gruppe gewürdigt und gefeiert!

Geschlossene Gruppe – Bei Interesse bitte vorher melden unter: h.hollensteiner@lippeimwandel.de

Jun
8
Fr
Leitung von Projekttagen/wochen in Schulen @ Jugendgästehaus Horeb Bielefeld
Jun 8 um 15:00 – Jun 10 um 17:00

In dieser dreiteiligen Fortbildungsreihe (3×3 Tage) von “Einfach ganz Anders – Ganztagsschulen für mehr Nachhaltigkeit” werden organisatorische und methodische Kenntnisse für die Leitung von Projekttagen und -wochen in Schulen der Sekundarstufe I und der Primarstufe vermittelt.

Themenschwerpunkte: “Klima & Flucht”, sowie “Gesellschaft gestalten”.

Mehr Infos und Termine findet ihr hier:

http://einfachganzanders.de/fortbildungsreihe/

 

Wohnzimmerkonzert: The Red Pony @ WANDEL-WERKSTATT
Jun 8 um 20:00

Wohnzimmerkonzert: The Red Pony

THE RED PONY spielt American Folk.

Im Mittelpunkt steht die einfache, schlichte Schönheit der Lieder, so das Credo und die Grundidee der beiden Musiker. Charlène Thomas und Kristian Sand fanden sich 2015 im Rahmen eines Projekt für das Rudolfstadt-Folkmusik-Festival und das St.-Pauli-Folk-Festival zusammen. Dabei entstand die Idee für „The Red Pony“: American Folk Music, mehrstimmig, in schlichtem, modernem Sound und mit minimalistischer instrumentaler Begleitung. Im Sommer haben The Red Pony ein Album aufgenommen, auf dem auch einige Eigenkompositionen zu hören sind. Seit Anfang 2017 wird das Duo vom Lemgoer Songwriter und Instrumentalisten David Lübke am Banjo und an der Gitarre begleitet.

EIntritt frei, Spenden sind willkommen!

Jun
9
Sa
Stadtradeln: Radtour zur SOLAWI Schlangen/Kohlstädt @ WANDEL-WERKSTATT/SOLAWI am Strothebach/unterwegs
Jun 9 um 11:00 – 18:00

Per pedes zur solidarischen Landwirtschaft am Strothebach in Schlangen/Kohlstädt

 

Im Rahmen von Stadtradeln 2018 lädt Lippe im Wandel zu einer gemeinsamen Radtour zur solidarischen Landwirtschaft in Schlangen/Kohlstädt ein.

Die Idee: Gemeinsam über die Egge auf der Römer-Lippe-Route zur solidarischen Landwirtschaft Schlangen/Kohlstädt radeln, sich dort mit regionalen Köstlichkeiten in Bio-Qualität stärken, sich über das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft informieren und den Rückweg nach Detmold wieder antreten.

Solidarische Landwirtschaften (SoLaWi´s) sind ein gutes Beispiel dafür, wie es gelingen kann, regional, kooperativ, gemeinsam und ohne Konkurrenzdruck und Verdrängungswettbewerb gesunde Lebensmittel zu produzieren und gleichzeitig den sozialen Zusammenhalt in einer festen Erzeuger/Unterstützergemeinschaft zu stärken und damit die Agrarwende selbst mitzugestalten.

Die Tour ist als anspruchsvolle Genußtour geplant, bei der der Gemeinschaftsaspekt im Vordergrund steht.

Wetterfeste Kleidung, persönliche Reperaturgegestände und eine Grundausstattung an Verplegung sollte mitgenommen werden.

Die Veranstaltung ist eine kostenlose und freiwillige Mitmachaktion. Lippe im Wandel übernimmt keinerlei Haftung.

 

Infos zu Stadtradeln: https://www.stadtradeln.de/home/

Infos zur Solidarischen Landwirtschaft am Strothebach in Schlangen/Kohlstädt: http://solawi-am-strothebach.de/

Infos zum Netzwerk Solidarische Landwirtschaften: https://www.solidarische-landwirtschaft.org/startseite/