FahrRad AG

Die FahrRad AG führt einen Radentscheids in Detmold durch. In der FahrRad AG arbeiten engagierte Menschen und Initiativen aus Detmold zusammen, um eine bessere Fahrradinfrastruktur für Detmold einzufordern, denn wir wollen, dass alle von 8-88 Jahren sicher und entspannt Radfahren können in Detmold. Das Ziel ist in Detmold eine Mobilitätswende anzustoßen, die den vorhandenen Raum für Mobilität so gestaltet, dass attraktive Räume entstehen, die nicht das Auto in den Mittelpunkt stellen, sondern das Bedürfnis der Menschen mobil zu sein. Interessierte sind herzlich willkommen. Kontakt: fahrmehrrad@gmx.de

Mitglieder der FahrRad AG sind: Aktive Detmolderinnen und Detmolder, ADFC Lippe, BUND Ortsgruppe Detmold, dela- das Detmolder Lastenrad, Fridays for Future Detmold, Hochschulgruppe Radverkehr der Hochschule für Musik, Lippe im Wandel e.V., LIPPE ökoLOGISCH

Für den Radentscheid gibt es eine eigene Website und mehrere Social Media-Kanäle:

Zur Website

Zur Facebook-Seite

Zur Instagram-Seite

Zur Twitter-Seite

Update: Am 25. Juni 2020 ist die Unterschriftensammlung gestartet. Unterschreiben können EU-Bürger*innen über 16 mit Erstwohnsitz in Detmold. Auch die Wandel-Werkstatt ist Sammelstelle für Unterschriften!